Übersicht

Naturheilkunde und Körperarbeit

Ein Leben in Balance führen auf der Körperebene, kann heissen:

Frei zu sein von Blockaden auf den körperlichen Systemen wie den Knochen, Gelenken, Muskeln, Sehnen, Bänder, Knorpel, Organen, Drüsen, dem Bindegewebe, der Haut, Nerven, Sinnen etc. sowie energetischen Systemen wie den Meridianen, Chakren, der Aura sowie weiterer Energiefelder.

Coaching und Beratung

Ein Leben in Balance führen auf der Seelenebene, darf heissen:

Frei zu sein von kontrollierenden Bindungen sowie Unabhängigkeit von übermächtigen, verselbständigten Verhaltensmustern. Es darf heissen, in Harmonie zu sein mit ungewollten oder unliebsamen Gefühlen wie Angst, Trauer, Wut, Enttäuschungen, Schmerz, Hass, Verzweiflung sowie mit Schock und Traumen.

Hand- und Fingerprint-analyse

Ein Leben in Balance führen auf der Mentalebene, könnte heissen:

Sich seiner persönlichen Lebensaufgabe bewusst zu sein und sie auch leben zu dürfen. Seine Talente, Begabungen und die höchste eigene Individualität zu kennen sowie seinen täglichen Herausforderungen mit Gelassenheit zu begegnen.